Annaberg - Mariazell ADie Natur entdecken steht bei diesem Programm ganz im Vordergrund

6 weiße Tiger sonnen sich auf dem Holzbrett, darunter ist eine Mutter und 5 weiße Tiger Babys. Im Hintergrund sieht man Gras und einige größere Steine.

Eines der schönsten Naturerlebnisse dieser Region bietet die Besichtigung der Nixhöhle. Tropfsteingebilde unterschiedlichster Formen lassen der Fantasie freien Lauf. Auch verspricht eine Wanderung über den Naturlehrpfad, geführt von einem Förster, spannende Einblicke in den Wald. Geschichten über die Entstehung von Honig, das Leben der Bienen und die Herstellung von Lebkuchen sorgen für abwechslungsreiche Tagesprogramme.  Im Freizeitpark der Mariazeller Bürgeralpe gibt‘s einiges zu entdecken. Egal ob Holzknechtland, WakeAlps oder Biberwasser, hier ist für jeden was dabei. Ein besonderer Höhepunkt ist der Besuch der weißen Tiger im Kameltheater.

  • Nixhöhle in Frankenfels mit Führung
    Sehenswerte Tropfsteingebilde
  • Die Natur entdecken
  • Naturlehrpfad
    Führung am Naturlehrpfad mit Förster
  • Führung durch die Schatzkammer (Basilika)
  • Lebzelterei Pirker
    Lebkuchentradition
    Geschichte der Honigbiene
  • Mariazeller Bürgeralpe
    Mit Freizeitpark Erlebniswelt Holzknechtland
  • Besuch der weißen Tiger im Kameltheater

10:15 Uhr     Besuch der Nixhöhle in Frankenfels inkl. Führung:
Sehenswerte Tropfsteingebilde aus schneeweißen Bergmilchschichten – im Volksmund „Nix“ genannt – lassen den Besuch zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis werden.

12:30 Uhr     Mittagessen und Mittagspause im Quartier

14:00 Uhr     „Die Natur entdecken“:
Eine Führung über den Naturlehrpfad mit einem Förster unter dem Motto „Die Natur entdecken, den Wald erleben und die Zusammenhänge erkennen“.
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier

19:30 Uhr     Spielen am Mehrzweck-Spielplatz (Junges Hotel Annaberg)Spielen am Spielplatz (Gasthof Engleitner, ca. zwei Minuten entfernt)

09:00 Uhr     Besichtigung und Führung durch die Schatzkammer (Basilika)

10:00 Uhr     Besichtigung der (Er)Lebzelterei Pirker: Lernen - Staunen - Verkosten
    Hautnah miterleben, wie die berühmten Mariazeller Lebkuchen entstehen: Vom Ausrollen des Honigteiges bis hin zum Füllen, Belegen und Verzieren.
    Traditionelles Handwerk unterstützt durch modernste Technik, ein Erlebnis für Groß und Klein! Inklusive Lebkuchen-Kostprobe
    (Lebkuchenherz für jedes Kind), Bienentafel, Riechstationen zum „Gewürze-Erraten“ und Gewinnspiel.

11:30 Uhr     Mittagessen auf der  Bürgeralpe

12:30 Uhr     Mit dem „Bürgeralpe Express“ gleitet man in modernen 8er-Kabinen vom Zentrum Mariazells auf 1.267 Meter. Am Berg selbstständiger Besuch des WanderWunderWald mit Holzknechtland, Biberwasser und Aussichtswarte.

16:00 Uhr     Spaziergang um den Erlaufsee (Dauer: ca. 1,5 Stunden)

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier

19:30 Uhr     Lagerfeuer

10:00 Uhr     Spaziergang durch den Park und Besuch der weißen Tiger im Kameltheater.

12:30 Uhr     Mittagessen mit Lunchpaket
anschließend Heimfahrt

Kurzfristige Änderungen des Programms vor Ort vorbehalten.

Bildergalerie

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg). Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € 128,00.
Footerheight
Wir verwenden Cookiesum unsere Informationen auf der Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden