Lackenhof A - 5 TageAbenteuer rund um Lackenhof

Kompass

Fünf Tage lang die Natur rund um Lackenhof erkunden und jede Menge Highlights mitnehmen! Action auf der Sommerrodelbahn, klettern im Freizeitpark Seil und Bogen, beim Survival Trip oder im Wald den Forschungsdrang ausleben in der Ötscher Tropfsteinhöhle sowie der Besuch der weißen Tiger im Kameltheater Kernhof – jede Menge Abwechslung und Spaß warten auf die Kinder.

  • Spaß im Seil und Bogen Freizeitpark
    3 Seilrutschen, Flying Foxes, 11 Parcours
    3 Niederseilparcours u.v.m.
  • Allwetter-Sommerrodelbahn Türnitz
  • "Survival-Trip"
    Überlebenstechniken, Feuer entfachen und mehr
  • Geocoaching
    mit GPS auf der Suche nach dem Ötschergold
  • Besuch der Ötscher Tropfsteinhöhle
  • "Lebensraum Wald"
    ein Tag mit unserem Waldpädagogen
  • Besuch der weißen Tiger im Kameltheater

10:00 Uhr     Seil und Bogen Freizeitpark:

                   Insgesamt 11 Parcours (von leicht bis schwer, von Starter bis Eliminator), davon 3 Niederseilparcours und zusätzlich 3 Seilrutschen stehen zum Klettern zur Verfügung. Eine Vielzahl an FLYING FOXES versprechen ein rasantes Vergnügen.

13:00 Uhr     Mittagessen Gasthof „Zur Post“

14:30 Uhr     Eintreffen in Türnitz und Fahrt mit der Allwetter-Sommerrodelbahn (Dauer: 1,5 Stunden)

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier
Abend zur freien Verfügung

09:00 Uhr     Ganztagesprogramm „Survival Trip“ (Mittagessen: Grillen):
Hier werden wichtige Überlebenstechniken wie Orientieren, Entfachen eines Wärmefeuers sowie die behelfsmäßige Zubereitung von Nahrung vermittelt.

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier

19:00 Uhr     Geocaching:
Mit GPS auf die Suche nach dem Ötschergold gehen

09:00 Uhr     Geführte Ganztageswanderung mit Lunchpaket:
Besuch der Ötscher Tropfsteinhöhle:
Wie Höhlenforscher mit Helm und Lampe erleben, wie es im Inneren eines Berges aussieht.

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier
Abend zur freien Verfügung

09:00 Uhr     Ganztagesprogramm „Lebensraum Wald” – ein Tag mit unserem Waldpädagogen in Lunz (Mittagessen im Wald):
Von ihm erfahren die SchülerInnen auf spielerische Weise Wissenswertes über das Leben im und mit dem Wald.

18:00 Uhr     Abendessen im Quartier
Abend zur freien Verfügung

10:00 Uhr     Spaziergang durch den Park und Besuch der weißen Tiger im Kameltheater

12:00 Uhr     Mittagessen mit Lunchpaket
anschließend Heimreise

Kurzfristige Änderungen des Programms vor Ort vorbehalten.

Bildergalerie

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg). Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­215,00.
Footerheight
Wir verwenden Cookiesum unsere Informationen auf der Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden